Allgemeines

- Startseite

* * * * * * * * * * * *

* Balancing / Einstellungen *

Hier kann man sich darüber informieren, wie ich welche Grundwerte verändert habe.

 

Levelbremse:

OWC-New Dimension beinhaltet eine Levelbremse. Diese ist aber in den unterschiedlichen Skill unterschiedlich angesetzt. Es soll das Verhältnis zwischen dem Char eines Magiers und eines Kämpfers ausgleichen.

 

Werteanpassung:

Magie / Schleichen / Verstecken / Kampf --> In der Tabelle könnt ihr ablesen wie sich diese Werte gegenüber der Vanillaeinstellung geändert haben.

Angriffe= Novize, Lehrling, Geselle, Experte, Meister. --> In der Tabelle seht ihr Zahlenreihen. Die erste Zahl steht für den Multiplikator im Novizenstatus, die zweite Zahl für den Lehrling usw.

 

Allgemein:

Das Balancing aller Werte in Oblivion hat mir nie zugesagt. Dies wird in OWC-ND geändert. So gut wie jeder Wert, vom Gewicht, Goldwert, Schaden, Rüstungswert, Schadenswert und alle anderen sind neu balanciert. Beispiel: Ein offensichtlich starkes Schwert kann unter Umständen mit jedem Schlag an Kraft verlieren, weil es aus einem minderwertigen Material ist. Ein offensichtlich schwächeres Schwert hält dagegen viel länger und ist auch mehr Wert.

 

Grundsätzliche Einteilung bei Waffen und Rüstungen:

In Oblivion gibt es zahllose Zustandsbeschreibungen, die mich immer verwirrt haben. Es herrscht hier keine leicht nachvollziehbare, einfache Nomenklatur.

Das hat mich in den Irrsinn getrieben. Was ist nun besser, ein geringes Stahlschwert, oder ein Abgenutztes? Ein Vergleich war auch nicht einfach. Wegen der alphabetischen Anordnung waren die Waffen im Inventar weit auseinander.

Das wollte ich ändern und habe nach einer Einteilung gesucht, die für Rüstungen und Waffen gleichermaßen gültig ist. Dass die Zustandsbezeichnung in der Regel VOR der Waffen stand, führte zu einer endlosen Suche im Inventar. Auch das wollte ich ändern. Nun steht als erstes:

So wird im Inventar alles untereinander stehen, was das Vergleichen und die Suche sehr erleichtert.

Hier einmal ein Beispiel für die Einteilung eines Eisendolches in OWC:

Eisendolch Meisterstück Stufe 40 - >
Eisendolch Exzellent Stufe 35 - 39
Eisendolch Sehr Gut Stufe 30 - 34
Eisendolch Gut Stufe 25 - 29
Eisendolch Besser Stufe 20 - 24
Eisendolch Durchschnitt Stufe 15 - 19
Eisendolch Annehmbar Stufe 10 - 14
Eisendolch Schlecht Stufe 01 - 09

Das Balancing war eines der schwierigsten Unterfangen: Trotz eingehender Analyse ist kein erkennbares Muster in den Werten der Vanilla-Waffen/Rüstungen für mich zu erkennen gewesen.

Ist es nicht logisch, dass je hochwertiger eine Waffe wird, desto leichter, schärfer, wertvoller und haltbarer ist sie?

Endlose Zahlentabellen waren die Folge, hier ein Muster anzubringen. Alle Werte wurden verändert und angepasst. So sind nun minderwertige Waffen/Rüstungen deutlich schwerer als hochwertige Waffen/Rüstungen. Auch beinhaltet das eingebrachte Leveling eine für den Spieler klare Linie in den Bezeichnungen der Waffen und Rüstungen. Die 122 Vanilla-Waffen sind nun mehr in fast 1.000 Varianten unterteilt. Diese gehen von "Waffe XYZ Schlecht" bis "Waffe XYZ Meisterstück".

Einen Dank hier an Palanthir für die geniale und einfache Idee zur Unterteilung. Diese Unterteilung zieht sich wie ein roter Faden durch alle Rüstungs- und Waffenteile.

 

Balancing Pfeile:

Die Pfeile sind komplett überholt und in der oben nachzulesenden Einstufung balanciert. Alle Werte sind geändert und die Flugeigenschaften nun realistisch. Auch habe ich die Modelle ausgetauscht. Sie sind nun schlanker und schöner.

 

Umbenennungen

Bethesda verursacht mit seiner Nomenklatur für mich ein heilloses Durcheinander. Darum habe ich mich für einige Umbenennungen entschieden. Einige basieren auf der TES-Lore, andere haben mir einfach besser gefallen.

Zwerge in Dwemer: Es gibt keine Zwerge in Oblivion. OWC-ND fügt zwar welche ein. das ändert aber nichts an dem Übersetzungsfehler. Es ist fälschlicherweise in Zwerge übersetzt worden. Die Dwemer sind ein technisiertes, elbenartiges Volk in Morrowind gewesen, welches untergegangen ist. Also das Gegenstück zu den Ayleiden in Cyrodiil. Dwarven sind Zwerge.

Daedra in Dremora: Die Dremora sind eine Rasse der Daedra und tragen folglich auch Dremora Waffen und Rüstungen. Die Daedrarüstung wird in der Lore als unglaublich wertvoll und selten beschrieben. Wie kann ich da derartig viele in Oblivion finden?

Silber in Mithril: Es gibt eine Mithril-Rüstung, jedoch keine Mithril-Waffen. Bei Silber ist es umgekehrt. Also sind die Silber-Waffen passend zu den Rüstungen in Mithril umbenannt.

Glas in Vulkanglas: Ebenfalls eine Geschichte aus Morrowindzeiten.

Ebenholz in Ebenerz: In OWC nennen wir alles "Ebenerz."

 

Ausgeschriebene Namen:

Zu dem sind nun alle Namen ausgeschrieben. Einen "Gr. Ring d. Schl.fäh." oder einen "Schw. Tr. Leb.entd." will doch keiner, oder?

 

Tränke:

Das Thema Tränke hat mir im Spiel nie so richtig gefallen wollen. Zum ersten findet man in einigen Overhauls derartig viele, das man allein durch deren Verkauf reich wird und die Alchemie ad absurdum führt. Warum soll ich noch Tränke mischen und Zutaten sammeln wenn ich so viele finde? Geschäfte werde dadurch ebenfalls überflüssig. Kaufen brauche ich mir nie wieder etwas. Das wird in OWC - ND anders. Tränke werden seltener, das Einkaufen und Sammeln bekommt wieder einen Sinn. Außerdem wird die Begrenzung der Tränke aufgehoben, um Magiern einen Ausgleich zu schaffen. Man kann nun bis zu 10 Tränke auf einmal zu sich nehmen.

 

Tiere:

Mich hat es es maßlos gestört, dass mich jedes Tier in Oblivion in den Hintern beißen wollte. Tiere sind von Natur aus nicht aggressiv und eher Fluchttiere. Das ist in OWC nun auch so. Alle Tiere sind nun friedlich und ergreifen eher die Flucht, als bis zum Tod zu kämpfen. Das natürliche Verhalten ist trotzdem in sofern nachvollzogen, dass Tiere sich wehren, oder dem Spieler ein`s auf`s Dach hauen, wenn er ihnen zu nah kommt. Ratten haben nun eine realistische Größe und huschen durch die Gänge, wenn sie den Spieler wahrnehmen. Wölfe greifen nun in Rudeln an, sind aber trotzdem eher feige. Ausnamen bestätigen hier die Regel.

* * * * * * * * * * * *

 
* * Seitenanfang * *